Erfahren Sie hier, wie Sie in wenigen Schritten FAIRER ARBEITGEBER werden.

Die einzelnen Schritte zur Zertifizierung

 

1. Kontaktieren Sie uns über unser Anfrage-Formular.

2. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und erstellen ein maßgeschneidertes Zertifizierungsangebot für Ihr Unternehmen.

3. Prüfen Sie unser Angebot in Ruhe. Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung. Passt alles, erhalten Sie von uns einen Fragebogen.

4. Nach Rücksendung werten wir diesen aus und erstellen Ihnen auf dieser Basis einen Score für Ihr Unternehmen.

5. Im Anschluss erhalten Sie Ihr FAIRER ARBEITGEBER-Siegel, das Sie sofort nach der Zertifizierung einsetzen können, z. B. auf Ihrer Website oder bei Werbeaktionen.

Nebenbei: Unser Bewertungsansatz berücksichtigt selbstverständlich auch die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens. Dies betrifft insbesondere die Bestandsdauer sowie die Branchenzugehörigkeit.
So kann, muss und wird ein junges IT-Startup mit einem Dutzend Mitarbeitern andere Anforderungen, Entlohnungsmodelle und Entfaltungsmöglichkeiten bieten als z. B. ein städtisches Entsorgungsunternehmen.

 

 

Maßgeschneiderte Lösungen

für Ihr Unternehmen

Sektion oder Gesamtunternehmen?

 

Entscheiden Sie, ob wir Ihr gesamtes Unternehmen oder einen einzelnen Bereich zertifizieren sollen. Letzteres bietet sich insbesondere im Dienstleistungssektor an: So können z. B. in einer Spedition nur die Fahrer als Gruppe betrachtet werden, andere Abteilungen wie das Sekretariat, die Buchhaltung oder Disposition fließen dann nicht in den Score ein.

Wie und wo kann das FAIRER ARBEITGEBER-Siegel

eingesetzt werden?

 

Nutzen Sie es als vertrauensbildendes Element in Ihren Stellenausschreibungen

Präsentieren Sie das Siegel auf Ihrer Website oder Ihrem Webshop

Informieren Sie, z. B. durch einen Aufkleber am Schaufenster, in Ihrem Laden über die Zertifizierung

Nutzen Sie Ihren guten Score bei Gesprächen mit potenziellen Neukunden

Verwenden Sie das FAIRER ARBEITGEBER in Ihren Social Media-Kanälen

Werben Sie mit dem Siegel in aktuellen Printprodukten (z. B. einem Quartals-Katalog) oder auf Ihrem Messestand

Fragen Sie Ihr individuelles
Zertifizierungsangebot an































Mit dem Absenden dieser Nachricht fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Sie haben außerdem unsere Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptieren diese. Die mit* markierten Felder sind Pflichfelder.